Sie sind hier: Startseite Lehre SoSe 2021 Personal- und Organisationstheorien

Personal- und Organisationstheorien

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung wird eine Auswahl grundlegender Theoriekonzepte diskutiert, die im Bereich Organisation, Personal und Management von Bedeutung sind. Ziel ist es, die einzelnen Theorieansätze kennenzulernen, ihre Stärken und Schwächen zu diskutieren und deren Anwendungsmöglichkeiten auf praktische Fragestellungen in Unternehmen zu analysieren. Die vorgestellten Theorieansätze umfassen beispielsweise Webers Bürokratieansatz, den Human Relations Ansatz, den Institution-based view, sowie die Netzwerk-„Theorie“.

In dieser Veranstaltung können 6 ECTS erworben werden. Es wird eine begleitende Übung angeboten (siehe unten).

Vorlesung

Termin:

Dienstag, 14:00 - 16:00 Uhr c.t.

Beginn:  20.04.2021 (Live)

Einwahldaten:

https://uni-freiburg.zoom.us/j/64135283400

Meeting-ID: 641 3528 3400

Kenncode: r7KBU4326


Besprechung der Klausur

Termin:

 Freitag, 23. Juli, ab 10 Uhr c.t.

Einwahldaten:

https://uni-freiburg.zoom.us/
j/66255524105?pwd=Vy9scnppZ2g5TE5ZeFdt
VkduTCtkZz09

Meeting-ID: 662 5552 4105 


Kenncode: abwW9$u@e 


Übung

Termin:

 Entfällt.

(Bearbeitung in Eigenregie)

Kick-Off:

 07.05.2021

14:00 - 16:00 Uhr c.t.

(Live)

Einwahldaten:

https://uni-freiburg.zoom.us/j/62495809815

Meeting-ID: 624 9580 9815


Kenncode: 4P$y.u0EZ 

Ansprechperson: Florian Kleinpeter

 

Weitere (inhaltliche) Informationen werden auf ILIAS bekannt gegeben.

Magazin > Lehrveranstaltungen aus HISinOne > Sommersemester 2021 > Institut für Wirtschaftswissenschaften, Schwerpunkt Ordnung und Organisation der Wirtschaft, Abteilung Organisation und Personal-VB > Personal- und Organisationstheorien (SoSe 2021).